• E-mail
  • Bookmark
  • Print

«Der Sonntag»: Beat Schmid wird stv. Chefredaktor

Baden, 17.04.2012

Beat Schmid (43) ist vom Verwaltungsrat zum stellvertretenden Chefredaktor des «Sonntags» ernannt worden. Er ist seit 2010 Wirtschaftschef beim «Sonntag» und übernimmt seine neue Aufgabe per 1. Mai 2012. Schmid tritt die Nachfolge von Sandro Brotz an, der zum Schweizer Fernsehen wechselt.

Bevor Beat Schmid zum «Sonntag» stiess, war er Ressortleiter Wirtschaft bei der «SonntagsZeitung». Der profilierte Wirtschaftsjournalist und Rechercheur arbeitete vormals beim «Blick», war stellvertretender Chefredaktor von «Computerworld» und Redaktor bei der Nachrichtenagentur Reuters. Er ist Absolvent der Dolmetscherschule Zürich und bildete sich in Corporate Finance an der Universität Zürich weiter.

Beat Schmid ist verheiratet, Vater von zwei Kindern und wohnt in Männedorf ZH. Wir freuen uns, dass er die neue Aufgabe beim «Sonntag» übernimmt.

AZ Zeitungen AG
«Der Sonntag»

Medienmitteilung als PDF


zur Übersicht