TV24 gibt erste Programmhighlights bekannt

04.04.2014

TV24 startet am 12.05.2014 mit einem vielfältigen Unterhaltungsangebot mit Programmen renommierter Lizenzgeber und gibt weitere Verbreitungspartner bekannt.

 
 

TV24 zeigt ab Sendestart hochwertige Programminhalte von ProSiebenSat 1 TV Deutschland, ZDF Enterprises, BBC Worldwide, Beta Film, Telepool Zürich und weiteren renommierten Lizenzgebern.

Die Zusammenarbeit mit renommierten Lizenzgebern garantiert den Zuschauerinnen und Zuschauern von TV24 beste und abwechslungsreiche Unterhaltung mit Kino-, Arthouse-  und Spielfilmen, sowie Serien  und Dokumentationen.

Zu den Programmhighlights für die Kino-, Arthouse- und Spielfilm-Sendeplätze  zählen  «Aimee & Jaguar», «Liebe und Tod auf Java», «München 72 – Das Attentat», «Das Lied in mir», «Copie Conforme - Die Liebesfälscher», «Die Liebenden», «Bis zum Horizont und dann links», sowie  die  Filmkollektion von Charlotte Link.

Freuen dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer zudem auf das Serienhighlight «Being Erica – Alles auf Anfang».  Ebenfalls im Programm ist die Hitserie  «King», sowie die deutschen TV-Serien «Typisch Sophie», «Mit Herz und Handschellen», «Polizeiruf 110» und «Letzte Spur Berlin».

Darüber hinaus bereichern hochwertige Dokumentationen der BBC und des Lizenzhändlers ZDF Enterprises  das TV24-Programm. Darunter Titel wie «Der unglaubliche Mr. Goodwin», «Steve Jobs – Billion Dollar Hippy», «Mark Zuckerberg - The Real Face Behind Facebook»,  «Mythen der Geschichte» und «Moderne Wunder». Atemberaubende Bilder zeigen die beiden Formate «Faszinierende Wildnis» und «Australien mit Simon Reeve». Beeindruckende kulinarische Doku-Serien der BBC, wie «Jimmy's Food Factory», «Nigellissima» und hochwertig produzierte Food-Reportagen aus dem Hause TV Gusto, runden das breite Angebot an Dokumentationen auf TV24 ab.

Das Programm von TV24 wird komplettiert durch News, Sport, Musik, Schweizer Eigenproduktionen und Schweizer Spielfilme. TV24 wird zum Sendestart neben upc cablecom auch vom Kabelnetzverbund Quickline sowie der SASAG, GGA Maur, Ziknet, Yetnet und der Stadtantenne Baar verbreitet – und erreicht damit zum Sendestart eine weitere halbe Million Haushalte in der Deutschschweiz.

AZ Medien AG


 
 

Informationen zu den Programmformaten:
Programmhighlights finden Sie hier oder auf www.tv24.ch.

Medienanfragen:
Ute von Moers | Leiterin Lizenzprogramme & Vermarktungsservice | ute.vonmoers@belcom.ch

 
 
AZ Medien – eines der führenden Medienunternehmen der Schweiz – geben unter anderen die az Aargauer Zeitung, bz Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, az Limmattaler Zeitung, az Solothurner Zeitung, az Grenchner Tagblatt und die Schweiz am Sonntag heraus, multimedial vernetzt mit regionalen Online-Newsportalen, E-Paper, iPad und Mobileapplikationen. Fernsehsender, verschiedene auflagenstarke, ein- bis zweimal erscheinende Wochenzeitungen, Fach- und Special-Interest-Zeitschriften sowie Kundendruck runden die Produkte- und Servicepalette ab.


AZ Medien AG • Unternehmenskommunikation • Neumattstrasse 1 • CH-5001 Aarau T: +41 58 200 54 21 • E: kommunikation@azmedien.ch • I: www.azmedien.ch