Goldbach Media vermarktet TV24 per 1. Januar 2015

Küsnacht-Zürich/Aarau, 28.10.2014

Der nationale Sender TV24 der AZ Medien, welcher am 12. Mai 2014 in der Schweiz gestartet ist, wird per 1. Januar 2015 neu gemeinsam von Goldbach Media (Switzerland) AG und Belcom AG, der Vermarktungstochter der AZ Medien, vermarktet. Goldbach Media vermarktet TV24 gegenüber den Agenturen, Belcom gegenüber Direktkunden. TV24 ist digital in der ganzen Schweiz empfangbar und sendet sein Programm in HD-Qualität.

 
 

Unter dem Motto «TV24 – Für die Schweiz» bietet TV24 täglich ein breites Programmspektrum von Schweizer Eigenproduktionen, Dokumentationen, Serien und Spielfilmen bis hin zu lokalen und überregionalen News aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport. Zusätzlich zu sämtlichen grossen IPTV- und Kabelnetzanbietern ist TV24 über die Internetkanäle Wilmaa, Zattoo und Teleboy zu sehen. Eigenproduktionen können nach der Erstausstrahlung im TV zudem kostenlos auf der Webseite von TV24 nachgeschaut werden.

Roger Elsener, Geschäftsführer TV AZ Medien: «Die Kooperation bündelt die Kernkompetenzen von Goldbach Media und Belcom und erlaubt uns eine noch stärkere Positionierung von TV24 im Werbemarkt»

Alexander Duphorn, CEO Goldbach Media (Switzerland) AG, freut sich darauf, den Schweizer Werbekunden ab 2015 einen weiteren national relevanten TV-Sender anbieten zu können und sieht die Swissness, mit der TV24 das bestehende Portfolio ergänzen wird, als wichtigen Faktor: «Werbetreibende schätzen die Möglichkeit ihre Spots in einem Schweizer Privatfernsehen schalten zu können. Das regional verwurzelte TV24 bietet dafür die geeignete Plattform. Zusammen mit einem Werbeumfeld bestehend aus attraktiven Eigenproduktionen, Live-Übertragungen von Sport-Highlights und Events, sowie nationale News repräsentiert TV24 eine neue Schweizer Sendekultur.»

 
 

Downloads

Logo Belcom | jpg
Logo TV24 | jpg
Logo Goldbach Media | jpg

 
 

Medienanfragen

Goldbach Media (Switzerland)
Sandra Lang, Kommunikation
sandra.lang@goldbachmedia.ch | +41 44 914 91 11

AZ Medien                                 
Ursulina Stecher, Leiterin Unternehmenskommunikation
ursulina.stecher@azmedien.ch | +41 58 200 50 01

 
 

Das Unternehmensprofil der Goldbach Media
Goldbach Media ist die führende Vermarktungsorganisation der privaten elektronischen Medien TV, Video und Digital out of Home. Zu ihren Services gehören Mediaplanung, Vermarktung, Buchung, Abwicklung und Controlling für die privaten TV-Sender 3+, 4+, 5+, Cartoon Network, Comedy Central, DMAX, kabel eins, M6, MTV, N24, n-tv, Nickelodeon, ProSieben, ProSieben MAXX, Rouge TV, RTL, RTL9, RTL II, RTL NITRO, SAT.1, SAT.1 Gold, sixx, SUPER RTL, Teleclub Sport, TVM3, VIVA CH, VOX, W9, Regional-TV und die Internet-TV Plattformen Blick.TV, Swisscom, Teleboy, Wilmaa und Zattoo. Zusätzlich vermarktet Goldbach Media exklusiv das Instore Radio von Coop und Coop Pronto.

Mit digitalen Werbeflächen an Verkaufs- und Verkehrspunkten sowie in der Freizeit ist Goldbach Media auch führende Anbieterin im Bereich Digital out of Home. Zum DOOH-Netz zählen Amscreen BP Tankstellen Shops, Amscreen SOCAR Tankstellen Shops, CanalPoste, LiveSystems, Manor Food, Media-Markt Instore TV, MelTV und Migrol/Shell.


Über TV24
 «TV24» ist der neue Schweizer TV-Sender der AZ Medien. «TV24» komplettiert das TV-Portfolio der AZ Medien mit den Regionalsendern TeleZüri, Tele M1 und TeleBärn. Unter dem Motto «TV24 – Für die Schweiz» bietet «TV24» täglich ein breites Programmspektrum von Schweizer Eigenproduktionen, Dokumentationen, Serien und Spielfilme bis hin zu lokalen und überregionalen News aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport. «TV24» ist digital in der ganzen Schweiz empfangbar und sendet in HD-Qualität.