Zwei neue Führungskräfte für den Digitalbereich der AZ Medien

Aarau, 04.11.2014

Führungsteam erweitert: Marco Beccarelli (38) verantwortet ab 1.1.2015 die digitale Vermarktung bei AZ Medien,  Julia Dressler (33) ist neue Leiterin Entwicklung und Webpublishing.

 
 

Die AZ Medien haben ihren Unternehmensbereich Digital personell komplettiert: Ab 1. Januar 2015 zeichnet Marco Beccarelli  verantwortlich für den Verkauf der digitalen Werbung, die Zusammenarbeit mit den internen Verkaufsbereichen und Vermarktungspartnern und  die Entwicklung neuer Vermarktungs-modelle und –produkte. Bereits seit dem 15. Oktober ist auch die Leiterin Entwicklung und Webpublishing, Julia Dressler, an Bord bei AZ Medien. Mit ihrem Team verantwortet sie Betrieb, Weiterentwicklung, System-Architektur, Lieferantenbeziehungen und damit die technische Qualität der Portale.
 
Marco Beccarrelli ist seit 1999 im Werbemarkt tätig. Er war zuletzt Head of Sales Newsnet bei der Tamedia AG. Zuvor war er unter anderem Key Account Manager Online und Crossmedia bei 20 Minuten, Gebietsverkaufsleiter National bei der Punkt ch AG und Account Manager bei der Publicitas. Er wohnt in Zürich, ist verheiratet und hat drei Kinder.

Julia Dressler hat an der  HFU Furtwangen an der Fakultät für Wirtschaftsinformatik das Studium zum Bachelor of Science absolviert und anschliessend an der Uni Basel den Master of Advanced Studies in Human Computer Interaction abgeschlossen. In den letzten sieben Jahren war Sie bei der Unic AG in verschiedenen Funktionen tätig, zuletzt als Requirements Engineer in Bern.

«Wir freuen uns, mit Marco Beccarelli und Julia Dressler zwei absolute Digital-Profis mit jahrelanger Erfahrung in unserem neu geschaffenen Digitalbereich zu haben. Mit den beiden neuen Kollegen können wir den Ausbau unserer digitalen Angebote jetzt noch weiter forcieren." (Peter Neumann, Chief Digital Officer)

 
Digital Bereich aufgebaut
 
AZ Medien haben  den Unternehmensbereich «Digital» mit dem Ziel gegründet, die Kompetenz im Digitalgeschäft zu bündeln und auszubauen und ein Geschäft zu entwickeln, das mittelfristig für die AZ Medien zu einem wichtigen Standbein wird. Zur Führung des neu geschaffenen Digitalbereichs gehören ausser Marco Beccarelli mit seinem Stellvertreter Adrian Zangger und Julia Dressler auch noch die Leiter Produktmanagement Javier Vázquez (News-Sites), Lukas Dreier (TV-Sites), André Zeiger und Stellvertreter Daniel Gugger (Special Interest-Sites). Sie arbeiten eng mit den Chefredaktionen der einzelnen Bereiche zusammen, steuern Traffic und Entwicklung der Portale und verantworten Umsatz und Budget der Teilbereiche.
 

 
 

Download

Portrait Marco Beccarelli | jpg

 
 

Download

Portrait Julia Dressler  | jpg

 
 

Medienanfragen

AZ Medien                                 
Ursulina Stecher, Leiterin Unternehmenskommunikation
ursulina.stecher@azmedien.ch | +41 58 200 50 01

 
 
AZ Medien – eines der führenden Medienunternehmen der Schweiz – geben unter anderen die az Aargauer Zeitung, bz Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, az Limmattaler Zeitung, az Solothurner Zeitung, az Grenchner Tagblatt und die Schweiz am Sonntag heraus, multimedial vernetzt mit regionalen Online-Newsportalen, E-Paper, iPad und Mobileapplikationen. Fernsehsender, verschiedene auflagenstarke, ein- bis zweimal erscheinende Wochenzeitungen, Fach- und Special-Interest-Zeitschriften sowie Kundendruck runden die Produkte- und Servicepalette ab.


AZ Medien AG • Unternehmenskommunikation • Neumattstrasse 1 • CH-5001 Aarau T: +41 58 200 54 21 • E: kommunikation@azmedien.ch • I: www.azmedien.ch