Neues Design für die Websites der «az Nordwestschweiz»

Aarau, 20.01.2016

Die Newssites der AZ Medien bieten den Lesern und Leserinnen ihres Onlineangebots ab sofort noch mehr Inhalt, multimedial aufbereitet und in einem neuen Design. Die Webseiten aargauerzeitung.ch, bzbasel.ch, basellandschaftlichezeitung.ch, solothurnerzeitung.ch, oltenertagblatt.ch, limmattalerzeitung.ch, badenertagblatt.ch und grenchnertagblatt.ch,  wurden komplett überarbeitet.

 
 

Design: nutzerfreundlicher
Die Schrift und Farben wurden angepasst und näher an das Erscheinungsbild der Zeitung gerückt, optimiert für digitales Lesen. Bilder kommen im neuen Design besser zur Geltung und dezent eingesetzte Farben erleichtern die Orientierung. Die einzelnen Artikel sind klarer gegliedert. Zudem wird mit weiterführenden Stichworten, Dossiers und persönlichen Leseempfehlungen des Autors die Vertiefung in ein Thema erleichtert.

Smartphone & Tablet: massgeschneidert
Die neu gestaltete Website ist so programmiert, dass sie sich automatisch dem Gerät des Users anpasst. Unabhängig davon, ob die Website auf Desktop, Tablet oder Smartphone aufgerufen wird, sie ist automatisch der Bildschirmgrösse angepasst. So sind die neuen Seiten auch unterwegs immer optimal zu nutzen.

Multimedia: mehrdimensional erzählen
Mit dem Relaunch der Website investiert die Redaktion auch in neue digitale Erzählformen. Regelmässig werden grosse Multimedia-Reportagen geboten. Eine weitere Innovation ist das in erster Linie auf mobile Geräte ausgerichtete Instrument «Cards» (Karten). In einem virtuellen Kartenstapel werden  Geschichten so mehrdimensional erzählet und komplexe Themen einfach dargestellt. Mit der Maus (PC) oder durch Wischen (Tablet, Smartphone) lässt sich der Kartenstapel bequem Karte für Karte durchsehen. Die einzelnen Karten können Text, Bild und Videos transportieren.

Leserkommentare: bessere Diskussionskultur
Die Leserkommentar-Funktion wurde komplett erneuert. Sie ermöglicht mehr Interaktion und fördert eine konstruktive Diskussionskultur. Neu kann nicht nur ein Beitrag kommentiert werden, sondern man kann sich auch benachrichtigen lassen, wenn jene Themen diskutiert werden, die besonders interessieren und die Diskussion nach Präferenzen sortieren. Zudem kann man Kommentare «liken».
Anonyme Kommentare werden nicht mehr zugelassen. «Nicknames» sind zwar weiterhin möglich, aber jeder Kommentator und jede Kommentatorin muss sich mit einem Nordwestschweiz-Login oder einem Socialmedia-Konto anmelden. So werden hochwertigere Debatten in den Foren möglich.

Lokalsport: mehr Vereinsnews
Das bewährte Angebot «Meine Gemeinde» wurde auf den Lokalsport ausgedehnt. Neu können Leserinnen und Leser, die sich in einem Klub engagieren, unter der Rubrik «Mein Sportverein» eigene Beiträge, Matchberichte etc. direkt auf der Website veröffentlichen. Je mehr Vereine mitmachen, desto umfangreicher wird die Berichterstattung über den Regionalsport.

Grosser Online-Wettbewerb
Zum Relaunch wird auf allen Newssites der grosse Wettbewerb «Punktlandung» lanciert. Nutzer erraten für die Kantone Aargau, Solothurn, Basel-Stadt, Basel-Landschaft und die Region Limmattal «punktgenau» Orte regionaler Sehenswürdigkeiten. So sichern sie sich die Chance auf tolle Gewinne.

Die Newsportale der AZ Medien
www.aargauerzeitung.ch
www.badenertagblatt.ch
www.basellandschaftlichezeitung.ch
www.bzbasel.ch
www.limmattalerzeitung.ch
www.solothurnerzeitung.ch
www.grenchnertagblatt.ch
www.oltnertagblatt.ch

 
 

Medienanfragen:
Monica Stephani | Leiterin Unternehmenskommunikation AZ Medien AG
+41 58 200 54 21 | monica.stephani@azmedien.ch | www.azmedien.ch

Rolf Cavalli | Stellvertretender Chefredaktor & Chef Digitale Medien |
Leiter Aargau und Regionen
+41 58 200 53 50 | rolf.cavalli@azmedien.ch | www.azmedien.ch

 
 
AZ Medien – eines der führenden Medienunternehmen der Schweiz – geben unter anderen die az Aargauer Zeitung, bz Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, az Limmattaler Zeitung, az Solothurner Zeitung, az Grenchner Tagblatt und die Schweiz am Sonntag heraus, multimedial vernetzt mit regionalen Online-Newsportalen, E-Paper, iPad und Mobileapplikationen. Fernsehsender, verschiedene auflagenstarke, ein- bis zweimal erscheinende Wochenzeitungen, Fach- und Special-Interest-Zeitschriften sowie Kundendruck runden die Produkte- und Servicepalette ab.


AZ Medien AG • Unternehmenskommunikation • Neumattstrasse 1 • CH-5001 Aarau T: +41 58 200 54 21 • E: kommunikation@azmedien.ch • I: www.azmedien.ch