«TV25» und «MeteoNews.TV» starten am 26. April 2016

Aarau, 10.03.2016

Der neue nationale Sender der AZ Medien «TV25» startet am 26. April 2016 mit einem anspruchsvollen Unterhaltungsprogramm und tagsüber mit dem ersten Schweizer Wetterfernsehen «MeteoNews.TV»

 
 

«TV25» bietet anspruchsvolle Unterhaltung für 30-59-Jährige mit einem breiten Spektrum an europäischen Spielfilmen (Goethe!, Friendship, Traumland), Serien (The Good Wife, Numbers, Der letzte Bulle), Kochsendungen (Sarah Graham, Jimmy’s Food Factory, Köstliches Island), Arthouse-Filmen (Radio Rock Revolution, The Royal Tenenbaums) und Schweizer Eigenproduktionen (Da Vinci, im Heimatland).

Tagsüber sendet «TV25» «MeteoNews.TV». «MeteoNews», der von Peter Wick gegründete, inzwischen grösste private Schweizer Wetterdienst, bietet mit «MeteoNews.TV» den ersten reinen Wetterkanal der Schweiz. Dabei werden die Zuschauer täglich von 6 Uhr bis 18 Uhr über die neusten Wetterentwicklungen regional, national und international in verschiedenen Wettershows informiert. Nicht fehlen dürfen Unwetterwarnungen, Wetterbilder, Wetterreportagen und saisonaler Wettercontent.

Starten wird «TV25» am 26. April 2016 um 20.15 Uhr mit dem Film «Resturlaub» mit Melanie Winiger. «TV25» wird zum Sendestart bei Swisscom, upc cablecom, Sunrise, im Kabelnetzverbund Quickline sowie der SASAG, GGA Maur, Ziknet, YetNet und Stadtantenne Baar verbreitet.

Der neue Sender «TV25» ergänzt das TV-Portfolio der AZ Medien bestehend aus den führenden Regionalsendern «TeleZüri», «Tele M1», «TeleBärn» und dem im Frühjahr 2014 ins Leben gerufenen nationalen Sender «TV24». «TV24» ist auf hochwertige Unterhaltung mit US-Blockbustern, Free-TV-Premieren diverser Highlight-Serien, namhaften Dokumentationen, Schweizer Filmen und Klassikern für die Zielgruppe der 20-49-Jährigen ausgerichtet. Neben tagesaktuellen News zeigt «TV24» Live-Sport-Events wie vier Diamond League Meetings und die Beachvolleyball-Europameisterschaft im Sommer dieses Jahres.

 
 
 
 
Programmvorschau «TV25»:
 
 

Medienanfragen:
Monica Stephani | Unternehmenskommunikation
+41 58 200 54 21 | monica.stephani@azmedien.ch | www.azmedien.ch

 
 
AZ Medien – eines der führenden Medienunternehmen der Schweiz – geben unter anderen die az Aargauer Zeitung, bz Basellandschaftliche Zeitung, bz Basel, az Limmattaler Zeitung, az Solothurner Zeitung, az Grenchner Tagblatt, ot Oltner Tagblatt und die Schweiz am Sonntag heraus, multimedial vernetzt mit regionalen Online-Newsportalen, E-Paper, iPad und Mobileapplikationen. Fernsehsender, verschiedene auflagenstarke, ein- bis zweimal erscheinende Wochenzeitungen, Fach- und Special-Interest-Zeitschriften sowie Kundendruck runden die Produkte- und Servicepalette ab.


AZ Medien AG • Unternehmenskommunikation • Neumattstrasse 1 • CH-5001 Aarau T: +41 58 200 54 21 • E: kommunikation@azmedien.ch • I: www.azmedien.ch